Orgasmusbrause Extreme

Bewertung: 9.5
9.5/10

Gehen wir zusammen Duschen?
Das Handtuch legen wir mal ab und los gehts. Am Anfang war das Wasser etwas frisch, als es dann heiß wurde, ließ ich es über meinen Körper fließen. Ein bisschen aufgewärmt und richtig nass griff ich nach dem Duschgel. Ich nahm ein wenig davon und ließ es in meinen Händen aufschäumen. Als ich dann das Duschgel auf meinem Körper verteilte, wurde mir auf einmal ganz anders. Meine süßen Tittchen massierte ich mit der Seife, bis es kribbelte. Ich schäumte meinen süßen Popo ein und genoss es. Mit den schaumigen Händen glitt ich zwischen meine Beine und massierte meine M*schi.Als ich mich dann wieder unter die Brause stellte, fiel mir die Massage Einstellung ein der Duschbrause ein. Schnell war die für mein Gefühl beste Einstellung gefunden. Und ich richtete die Brause zwischen meine Beine. Das Gefühl, wie der Strahl meinen Kitzler bearbeitet hat, war unbeschreiblich. Es war so intensiv, dass ich laut los stöhnen musste. Als ich endlich gekommen war, merkte ich, wie mir die Hitze in den Körper floss. Jetzt wäre was Kühles zu trinken, gut. Schwitzend aus der Dusche zu kommen ist ein herrliches Gefühl.

Weitere Videos

x
  • Bewirb dich als Drehpartner
  • Zugang zu meiner Livecam
  • Alle Videos in voller Länge
  • Infos auf meinem Blog
MyDirtyHobby.de

Kostenloses Profil anlegen

Durch einen Klick auf "Jetzt kostenlos anmelden!" bestätigen Sie, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zur Kenntnis genommen zu haben und erklären sich mit deren Geltung einverstanden.